Unser Veranstaltungskalender 2019

wird laufend ergänzt!

22. November 2019

Konzert mit Shamrock aus Augsburg

Eintritt frei – Hutspende. Das Konzert findet  in unserem Lokal statt.

 

Geöffnet und warme Küche ab 17:00

Musik ab 19:00 bis 22:00

 

Wir spielen Irish Pub Music mit Akkordeon, Gitarre und Bass. Unser Repertoire geht von Klassikern wie Whiskey in the Jar über ein paar Instrumentals bis zu einer irischen Version von Drunt in der grünen Au dem Lied Rattling Bog. Spätestens da klatscht und jubelt das Publikum.


30. November 2019

Doppel-Konzert mit GReeN und Savage Rock

Sei dabei wenn die zwei Bands es am letzten November Tag so richtig Krachen lassen!

 

Eintritt frei – Hutspende. Das Konzert findet  in unserem Lokal statt.

 

Geöffnet und warme Küche ab 17:00

Musik ab 19:00 bis 22:00

 

Wer sind die beiden Bands?

Nach einigen Auftritten im Raum Donauwörth, Günzburg und Rain folgt nun der erste Auftritt im Camba in Gundelfingen. Die alten Schulfreunde Mike Honold von Savage Rock und Frank Gleixner von GReeeN haben schon seit langem einen gemeinsamen Auftritt geplant. Dieser soll nun im Camba stattfinden und gemeinsam wollen Sie den Gästen so richtig einheizen.

GReeeN!

Das Coverrock-Projekt GReeeN formierte sich mehr aus Zufall.

Nachdem Veranstalter den früheren SHARK-Schlagzeuger Frank Gleixner ansprachen, ob dieser sich bei einem großen alljährlich stattfindenden Handballturnier um die musikalische Umrahmung kümmern könnte, wurde aus einer Idee ein Projekt und aus diesem Projekt sozusagen eine Band. Viele Telefonate wurden geführt und viele E-Mails geschrieben, bis der inoffizielle Bandleader seine Besetzung beisammen hatte. Alle Musiker sind eigentlich fest bei anderen Bands engagiert, so dass GReeeN sich somit mehr oder


weniger nur auf den Auftritten sieht. Aber da es alles gestandene Musiker mit langjähriger Bühnenerfahrung sind, benötigt es nie großartige Proben. Das Repertoire von GReeeN umfasst Rock- und Partyklassiker der letzten vier Jahrzehnte und wenn der Lead-Sänger Daniel „Smre“ Smrdel mal auf Hochtouren läuft, dann kann das Konzert auch mal schnell einen Hauch von Stand-Up-Comedy bekommen…

Savage Rock!

Die 5 Musiker von Savage Rock bieten klassischen Rock zum mitklatschen und mitsingen. Das Repertoire hierzu reicht von Hardrock-Klassikern aus den 80ern über ruhigere Stücke und Country-Rock bis hin zu modern Metall. Original-Interpreten sind u. a. AC-DC, Judas Priest, Accept, Metallica, usw.).

Die Besonderheit ist die Auswahl der Stücke, denn neben gängigen Klassikern gibt es Stücke zu hören, welche kaum eine andere Coverband im Programm hat. Zusätzlich gibt`s auch eigene Stücke von Savage Rock, denn nur Nachspielen ist den Savage Rockern zu wenig.

Geprägt wird die Band durch Ihre Frontfrau und Sängerin „Gitta“ Lorenz, am Schlagzeug sitzt Elmar „Enzo“ Lorenz, den Bass zupft Michael „Mike“ Honold aus Dillingen. In die Gitarrensaiten greifen der aus Donauwörth stammende Jürgen „Lois“ Taufer, und der Lauinger Thorsten Hofmann.